2-0 Erfolg im Cup

Mit einem 2-0 konnte sich unser Eins am Dienstag Abend gegen den FC Baldauf Doren durchsetzen. Es war von Beginn an ein spannender Pokalfight, die Hausherren gingen in der ersten Hälfte ein sehr hohes Tempo, mussten hierfür allerdings in der zweiten Hälfte Tribut zollen. Es gab im ersten Durchgang Chancen auf beiden Seiten, in der 39. Minute erlöste Cornelius Blank die zahlreichen Sulzberger Zuschauer nach einer Freistoßflanke von Elias Baldauf per Kopf zum 0-1. In der zweiten Hälfte bestimmte dann weitestgehend unser Team das Geschehen, bei den Hausherren schwanden wie erwähnt zusehends die Kräfte. Allerdings dauerte es bis zur 79. Minute ehe Kapitän Stefan Eienbach im Nachsetzen die Entscheidung brachte 0-2. Am Ende ein nicht unverdienter Erfolg für Trainer Michael Fink und seine Mannschaft. Glückwunsch zum Aufstieg in die 3. Runde des VFV-Cups. Die Auslosung findet nächste Woche in Hohenems statt.

Aufstellung: TW Pius Schwärzler, 3 Sandro Delfauro, 4 Tobias Vögel, 8 Dietmar Spiegel, 9 Stefan Eienbach, 13 Klaus Hirschbühl, 14 Yannick Alber, 15 Cornelius Blank, 16 Elias Baldauf, 17 Kevin Müller, 19 Johpan Wolf

Ersatzbank: ET Michael Feurle, 7 Patrick Eller, 11 Azim Aydin, 21 Niklas Greif, 23 Marcel Praml.

Auswechslungen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.