Auswärtssieg!

Die Erleichterung war groß nach dem Abpfiff in Hatlerdorf. Nach nervösem Beginn kam unser Team immer besser ins Spiel und auch zu sehr guten Möglichkeiten. Zweimal vergeben wir allerdings allein stehend vor dem Tor. Auch der letzte Pass spielten wir wiederum nicht sauber genug. Nur einmal entwischte einer der schnellen Dornbirner Stürmer was Luke im Tor jedoch parieren konnte. Ein Elfmeter bringt dann die ersehnte Führung. Heidegger David läßt dem Golie keine Chance. Kurz darauf stellt Jakob Mossbrugger nach schön heraus gespieltem Angriff auf 0:2. In Minute 69 wehrt Luke einen selbst verursachten Elfmeter ab und somit blieben die 3 Punkte verdient beim FC S.

Danke nochmal an Blönkle für’s coachen an der Linie. Jacko hatte ja kirchliche Trauung mit seiner Magdalena. Herzliche Glückwünsche euch beiden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.