Sieg zum Rückrundenstart

Auch im achten Spiel in Folge bleibt unser Eins trotz einer eher schwachen Vorstellung gegen den FC Schwarzach ungeschlagen. Mit einem knappen 1-0 Sieg konnte man sich gegen den Tabellenletzten durchsetzen.

Trainer Michael Fink musste seine Mannschaft einmal mehr auf diversen Positionen umbauen, der Gelb gesperrte David Heidegger fehlte ebenso wie Kevin Müller. Für die beiden rückten Goalgetter Patrick Eller und Tobias Vögel zurück in die Startelf. Es wurde dann auch die erwartet schwere Partie gegen die Schwarzacher. Die Hausherren spielten munter nach vorne und hatten zu Beginn auch die klareren Einschußmöglichkeiten. Auf der anderen Seite scheiterte Fabian Giselbrecht aus spitzem Winkel am gut reagierenden Schwarzacher Goalie. Die Partie war Mitte der ersten Hälfte arm an Höhepunkten und die wenigen Zuschauer am  Schwarzacher Sportplatz konnten die herbstliche Sonne genießen. In der 43. Minute entschied der Schiedsrichterassistent auf Eckball für unser Team, der Ball gelangte am 2. Pfosten zu Stefan Eienbach, der das Leder im Kasten der Hausherren zum 0-1 versenkte.
In Hälfte zwei wurde das Niveau nicht besser, viel Mittelfeldgeplänkel ohne klare Aktionen war lange Zeit angesagt. Die Hausherren drängten auf den Ausgleich, konnten sich aber nicht entscheidend durchsetzen. So blieb es am Ende bei einem knappen 1-0 Erfolg für unsere Jungs. Mund abwischen, die Fehler analysieren und dann heißt es volle Konzentration auf das letzte Match im Jahre 2018, zuhause gegen den TSV Altenstadt. Lassen wir uns überraschen, ob unsere Serie anhält und wir einen tollen Abschluß im Alpenstadion feiern können.

Aufstellung: TW Michael Feurle, 3 Sandro Delfauro, 4 Tobias Vögel, 7 Patrick Eller, 8 Dietmar Spiegel, 9 Stefan Eienbach,  10 Fabian Giselbrecht, 11 Martin Sinz, 13 Klaus Hirschbühl, 19 Johpan Wolf, 23 Marcel Praml

Ersatzbank: 6 Michael Fink, 5 Martin Gigler, 12 Raphael Knill, 16 Robert Schellander

Auswechslungen:  78.: Raphael Knill für Stefan Eienbach 84.: Martin Gigler für Martin Sinz 90.: Robert Schellander für Patrick Eller

Tore: 0:1: Stefan Eienbach (43.)

Gelbe Karten:  89.: Tobias Vögel (Foul)

Zuschauer: 100 / Schiedsrichter: Biljana Iskin

Ein Gedanke zu „Sieg zum Rückrundenstart“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.