Langzeitausfall Michael Schmid

Leider haben sich unsere Befürchtungen bezüglich der Verletzung von Youngster Michael Schmid bewahrheitet. Nach der gestrigen MRT Untersuchung stellte sich heraus, dass nicht nur die Außenbänder im rechten Fuß gerissen sind, sondern zudem wurde auch noch eine Teilruptur des Syndesmosebandes festgestellt. Eine OP ist nicht notwendig, nichtsdestotrotz wird uns Michi mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Gute Besserung Michi  #comebackstronger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.